Schulgucker - Schuljahr 2017/18

 

Erstkommunion in der Ursulinenkirche

„Endlich war er da: Der Tag, auf den wir uns so lange vorbereitet hatten. Wie eine leere Schale halten wir unsere Hände, damit Gott sie füllen kann.“
Am Sonntag, dem 6. Mai 2018 feierten die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen ihre erste heilige Kommunion. Zum ersten Mal durften die Erstkommunionkinder Jesus in diesem Brot begegnen.

Guter Gott! Du lädst alle Menschen zu deinem Festmahl ein:
Kleine und Große, Arme und Reiche, Junge und Alte,
Erfolgreiche und jene die sich schwer tun.
Alle sind an deinem Tisch willkommen.
Ein Brot ist es, von dem wir alle essen – Jesus, unser Lebensbrot.

Herr Dr. Andreas Altrichter leitete den Festgottesdienst und Herr Professor Peter Paul Kaspar brachte die Orgel zum Klingen.

In der Dankandacht am 16. Mai waren die Kinder eingeladen, noch einmal an ihr großes Fest zurückzudenken und mit eigenen Worten zum Ausdruck zu bringen, wofür sie dankbar sind.

Erstkommunion in der Ursulinenkirche
2A Klasse

Erstkommunion in der Ursulinenkirche
2B Klasse