Schulgucker - Schuljahr 2020/21

 

Gottesdienst am Schulschluss 2021
„Mit Gottes Segen weitergehen“

Das Schuljahr neigt sich dem Ende zu und für die 4. Klassen der Volksschule und Mittelschule schließt sich ein Kapitel. Neue Wege und neue Orte warten auf die Schüler*Innen und mit einem feierlichen Gottesdienst in der Ursulinenkirche wollen wir sie Gottes Segen anvertrauen.

Beschwingte Lieder (endlich dürfen wir wieder singen) lassen die Feier, die von Herrn Dr. Andreas Altrichter geleitet wird, lebendig werden. Im Evangelium hören wir die Einladung von Jesus: „Kommt alle zu mir. Ich will euch helfen. Ich will euch trösten. Bei mir könnt ihr euch ausruhen.“, die nach einem herausfordernden Schuljahr besonders wichtig ist und guttut.

Begleitet vom Lied „Du bist gesegnet, ein Segen bist du.“ wird allen Schulabgänger*Innen ein sichtbares Zeichen für Gottes Segen von Frau Holzmann überreicht: Ein besonderer Moment, wenn „unsere Großen“ das vertraute Nest der Brucknerschule verlassen.

Gottesdienst Gottesdienst Gottesdienst Gottesdienst Gottesdienst Gottesdienst Gottesdienst Gottesdienst Gottesdienst Gottesdienst Gottesdienst Gottesdienst Gottesdienst Gottesdienst Gottesdienst Gottesdienst Gottesdienst